Konkret bedeutet das

Sich täglich mit Hilfe von schriftlichen Impulsen Zeit zu nehmen für

  • Meditation und Gebet (30 Minuten)
  • einen Tagesrückblick (15 Minuten)
  • Sie nehmen an einem wöchentlichen Treffen in einer großen Gruppe und in einer Kleingruppe teil zum Austausch über Erfahrungen auf dem Übungsweg und zum Einüben von Gebet und Meditation. Das wöchentliche Treffen der Gruppen findet sonntags statt, 19.30 - 21.30 Uhr (18.2.; 25.2.; 4.3. und 11.3.).
  • Einzelgespräche mit einem/einer Begleiter/innen sind gerne möglich.

Wir möchten auch "Einsteiger" ermutigen, es einmal zu probieren.

Ort der Treffen der Exerzitien ist das

Jugendheim

Adolphstr.26

50679 Köln.

Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind willkommen.

Bitte werfen Sie Ihre Anmeldung bis Aschermittwoch, 14. Februar 2018, in den Briefkasten einer der kath. Pfarrbüros .

Bei Fragen können Sie sich gerne an die Mitglieder des Seelsorgeteams wenden.

 Begleiter:

Diakon Hans-Gerd Grevelding, Pfarrer Dr. Andreas Mersch; Frau Doris Krieger-Müller, Schwester Elke Stein

 

   
© Pfarreienverbund Deutz Poll (E.B.)